BOSS Taschen und Portemonnaies sind Luxus pur. 

Die Taschen der deutschen Luxusmarke vereinen einen gehobenen Qualitätsanspruch, der sich in der gekonnten Fertigung auch deutlich zeigt mit sportlicher Eleganz. Dabei stehen bei BOSS Taschen und Aktentaschen aber auch praktische Aspekte wie beispielsweise komfortable Griffe und nützliche Fächer innen und aussen im Fokus. Besonders im Bereich Business Mode bieten BOSS Taschen und Aktentaschen mehr als nur einen überzeugenden Style.

Die Traditionsmarke BOSS wurde bereits 1924 von Hugo Ferdinand Boss gegründet. Der Textilunternehmer legte mit seiner Kleiderfabrik den Grundstein für die heutige BOSS AG, die sich im Laufe der Zeit zu einer vollwertigen Lifestyle-Marke entwickelte. Als in den 1950er Jahren erste Herrenanzüge von Hugo Boss auf den Markt kamen, war schnell klar, in welche Richtung sich die Marke entwickelt: smarte Businesslinien für den anspruchsvollen Mann. Damals beschäftigte HUGO BOSS 128 Mitarbeiter, deren Anzahl in den kommenden Jahren kontinuierlich angestiegen ist. Doch nicht nur das Unternehmen wachst, auch das Sortiment von BOSS wird immer breiter: neben der Einfühurung von Schuhen, Uhren und Golfwear wird 1998 die erste HUGO BOSS-Damenkollektion präsentiert. Die Tochtermarken BOSS, BOSS Orange und BOSS Green ziehen bald mit einer jeweils eigenen Damenkollektion nach und entwarfen Teile, die bald zum It-Piece der jeweiligen Saison avancierten.

Kein Wunder also, begegnet man den eleganten Designs der Marke auf den Laufstegen der Welt oder im Streetstyle angesagter Influencer. Doch seine Wurzeln hat BOSS nicht vergessen und ist auch heute noch ein beliebter Ausstatter für die Geschäftsmenschen weltweit. Klare Linine, schmale Schnitte und der sogenannte Sleek-Look macht die Produkte von Hugo Boss unverkennbar.

Die Marke Hugo Boss finden Sie in allen Leder Locher Filialen ausser Uster und Zug.