Dermata Lederwaren hat seinen Sitz in Weil am Rhein, direkt nach der Schweizer Grenze. Der Gründung 1977 gehen bereits Generationen an Erfahrung in der Lederwarenherstellung vor. Zum weltweiten Erfolg führte die besondere Idee Schweinsleder in einer attraktiven Chrom-Gerbetechnik anzubieten. Mit der Zeit positionierte sich Dermata immer stärker im Businessbereich und heute zählt die Produktion von Aktenkoffern und -mappen, Pilotenkoffern, Beauty Cases, Rucksäcken sowie Koffern und Taschen aller Art zu den relevantesten Umsatzkategorien. Die Artikel werden unter Verwendung diverser Materialien – immer am Puls der neusten Entwicklungen – angeboten; so sind zurzeit verschiedene Ledersorten (Nappa, Vollrindleder, Wasserbüffelleder) sowie Nylon, Kunststoff und Aluminium aktuell.

Dermata finden Sie in allen unseren Leder Locher Filialen.