Leidenschaft für Sport und Mode – seit mehr als 80 Jahren.

Die Markengeschichte von Bogner geht zurück bis ins Jahr 1932, als sich Willy Bogner senior nach zahlreichen Erfolgen als Langläufer und Skispringer einen lang gehegten Traum erfüllt und ein Importgeschäft für Ski- und Strickware aus Norwegen gründet. Bereits vier Jahre später hatte Bogner seine Firmenaktivität soweit ausgedehnt, dass die deutsche Mannschaft an den olympischen Winterspielen 1936 mit Bogner-Mode ausgestattet war. Kurze Zeit später vermählte sich Bogner senior mit Maria Lux, die fortan als Designerin die Modekollektionen von Bogner entwarf. Es folgten die erste Modenschauen, der Umzug in den heutigen Hauptsitz München und das heutige Markenzeichen der Marke – ein Reissverschlussanhänger in B-Form – erblickte das Licht der Welt. Das Unternehmen Bogner vergrösserte kontinuierlich sein Sortiment und machte sich einen Namen als luxuriöse Modemarke, die Stil und Sport auf einzigartige Weise miteinander in Einklang bringt. Die Marke Bogner wird heute von Willy Bogner junior, dem Sohn von Willy Bogner senior und Mario Bogner, geführt – ein Familienunternehmen mit Tradition.

Inzwischen umfasst die Markenwelt von Bogner zahlreiche Kollektionen, die von Kunden und Kundinnen weltweit geliebt werden. Das Handgepäck, die Handtaschen, die Portemonnaies und die Accessoires von Bogner zeichnen sich aus durch ihre hochwertige Sportlichkeit und eine Kreativität, die einen Hauch Luxus versprüht.  Bogner Handtaschen, Clutches, Crossbody Bags und Rucksäcke sind echte Statement-Bags mit Wow-Effekt. Sie sind unkompliziert und sportlich – wie ihr Gründervater Willy Bogner senior es einst vorlebte. Kleiden Sie sich wie ein Champion mit Bogner.

Die Marke Bogner ist in allen Leder Locher Filialen erhältlich.