Aus einem Zementsack wird ein Unikat

ELEPHBO startete mit einem Ziel vor Augen: Praktische Produkte aus nachhaltigen Materialien und diese als Träger des Wandels zu Nutzen. Ein Wandel im Denken der Menschen, dass auch kleine Taten helfen und diese wegen ihrer im einzelnen gesehen kleinen Auswirkungen, trotzdem ihre Anerkennung verdienen. 
Sämtliche Zementsäcke werden seit 2011 in mühsamer Handarbeit auf den Baustellen, Strassen und Feldern Kambodschas eingesammelt und gewaschen. Ein grosses Ziel ist es, dass alle Produkte und ihre Herstellung stets positive Auswirkungen auf die Umwelt und die Menschen garantieren. Aus diesem Grund verwenden der nachhaltige Brand nicht nur recycelte Materialien, sondern setzen uns für faire Arbeitsbedingungen und die faire Bezahlung der Menschen in der gesamten Wertschöpfungskette ein. Von den Einsammlern in Kambodscha, über die Näherinnen bis hin zum Buchhalter in der Schweiz.

Sämtliche Elephbo Produkte werden in Zürich entworfen und entwickelt. Die Herstellung findet in Europa und Asien statt, wobei sämtliche Zementsäcke in Kambodscha recycelt werden. Unsere wichtigsten zwei Partner sind eine Manufaktur in der Stadt Siem Reap in Kambodscha wo sich ebenfalls unsere Recycling Organisation befindet sowie eine kleine Produktion in Banja Luka, Bosnien.

Elephbo findest du in allen Leder Locher Filialen, ausser in Schaffhausen und natürlich in unserem Online-Shop.